Nordrhein-Westfalen vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Erzählfest am 20.Juni 2015

Das Erzählzelt begeisterte in der Bergheimer Kita Sonnenhof

„Kinder brauchen Geschichten so nötig wie Vitamine“,

dieses Zitat von dem Kinderbuchautor Paul Maar hatten sich die Erzieherinnen der Kita Sonnenhof auf Bergheim am Samstag zum Leitspruch gemacht.

Zusammen mit dem Geschichtenerzähler Thomas Hoffmeister-Höfener, der vom „Theomobil“ mit seinem Erzählzelt angereist war, ließen sich Kinder und Erwachsene von vielen unterschiedlichen und interaktiven Geschichten in den Bann ziehen und verzaubern.

Gemeinsam mit Dorothea Schrage, der Kita-Leiterin und Eva-Maria Bonke aus dem Familienzentrum Moosfelde gab es in 5 Erzählrunden im Erzählzelt Geschichten über kleine und große Helden über Riesen und Tiere, erfuhren sie Zuhörer sogar, „wie das kleine Schweinchen zu seinem Ringelschwänzchen kam.“

Die Kolleginnen des Sonnenhofteams umrahmten den Tag mit Kreativangeboten und Wettspielen, die sich auch um die erzählten Geschichten rankten.

Am Ende des Tages waren sich alle  einig:

Die Botschaft des Tages ist angekommen!

 „ Mit dem Erzählen von Geschichten entstehen im Kopf des Zuhörers Bilder, die das Denken herauszufordern und die Phantasie anregen!“